Über mich 

Professionalität und den Menschen als Ganzes sehen 

1990 habe ich an der Universität Damaskus meinen Abschluss für Allgemeinmedizin gemacht und  mit Duktura-Abschluss  abgeschlossen. Im Anschluss daran folgte das Studium der Psychologie, das ich ebenfalls mit Duktura abgeschlossen habe. Es folgten Jahre der beruflichen Praxis in Krankenhäusern in Damaskus (Syrien) und Beirut (Libanon). Seit 2015 habe ich in Schweden gelebt und dort im Pflegebereich und im Krankenhaus gearbeitet.

Aus privaten Gründen zog es mich nach Bremen und mit meinem Umzug nach Deutschland arbeite ich nun selbstständig als Gesundheitstherapeut und Masseur.
Denn so habe ich die Möglichkeit, meine Arbeit mit der nötigen Zeit und Zuwendung auszuführen und meine Erfahrung hat mir gezeigt, wie wichtig dies ist. 


Ob bei chronische Schmerzen oder einfach als entspannende After-Work-Massage, ich passe die Massage individuell an Ihre Bedürfnisse an.

Bei Schmerzzuständen geht allem voran erst einmal eine ausführliche Anamese.

Mein Ansatz ist ein ganzheitlicher. Als Arzt kenne ich die Zusammenhänge der Organe und Systeme in Ihrem Körper. Außerdem berücksichtige ich die psychologischen Faktoren. Denn diese manifestieren sich häufig auch in Form körperlicher Symptome.

Bei gesundheitlichen Problemen oder Fragen nehme ich mir Zeit für Ihr Anliegen und erarbeite gemeinsam mit Ihnen ein Konzept , damit Sie sich wieder besser fühlen und vital durchs Leben gehen.

Meine Werte

Professionalität-  Kompetenz - Erfahrung -Achtsamkeit - Respekt